SB4 Mountainbikerunde
Sportliche Radtour im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Von den Weinbergen im Schozachtal hinauf in die Löwensteiner Berge im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Wiesen, Wälder, Weinberge und ausgedehnte Hochebenen, langgezogene Täler, bewaldete Hänge und Felder – erleben Sie die Vielfalt des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald auf einer kompakten Radtour.

TOUR-DETAILS

Routenplakette SB4 - Montainbikerunde Schozachtal

Distanz: 36,0 km

SCHWIERIGKEITSGRAD: Schwer

STEIGUNG: 619 m

GEFÄLLE: 619 m

TOUR: Rundtouren

Start: Burg Hohenbeilstein

Fahrzeit: 3-4 Stunden

Wegcharakteristik:
überwiegend asphaltiert, teilweise Schotter, S0

Beschilderung:
durchgehend beschildert: SB4

Sehenswürdigkeiten & Freizeittipps

  • Burg Stettenfels
  • Burg Hohenbeilstein
  • Apfelkönigin Etzlenswenden
  • Burgfalknerei Hohenbeilstein
  • Spiel- und Freizeitgelände im Kaudenwald
  • Bürgerpark Abstatt

Parkplatzempfehlung:
Wanderparkplatz an der Burg Hohenbeilstein

Besonderheiten:

  • nicht für Rennräder geeignet

Anreise mit der Bahn:
Hier geht es zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.

Weitere Details
zur Radtour

Die Radtour startet in Beilstein unterhalb der im 11. Jahrhundert erbauten Burg Hohenbeilstein. Das alte Anwesen beherbergt heute ein Burgrestaurant, eine Falknerei und ein Schlossweingut. Der Burghof mit seinem Biergarten ist später auch die perfekte Schlusseinkehr für diese Radtour.

Die erste Etappe der Mountainbikerunde führt durch das beschauliche Schmidbachtal hinauf in Richtung Stocksberg, der höchsten Erhebung in den Löwensteiner Bergen. 

Wer einige Höhenmeter extra nicht scheut, macht in Untergruppenbach einen Abstecher hinauf zur Burg Stettenfels und genießt die Aussicht über die Löwensteiner Berge. In den Sommermonaten in der Biergarten im "Burgpark" eine herrliche Raststation.

Die Mountainbikerunde Schozachtal ist unser offizieller Geheimtipp für alle, die keine körperlichen Mühen scheuen, um sich auf einer Fahrt mit herrlichen Aussichten und Naturerlebnissen zu belohnen. Wer allerdings echte Trails sucht, findet diese auf den Mountainkbike-Touren der IVB.