SB5 Familientour
Familientour mit kleinen Höhenmetern

Eine Radtour für alle Familien, die einen kleinen sportlichen Ehrgeiz mitbringen.

In den Ausläufern des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald und den Weinbergen im Schozachtal sind auf dem Weg zur Burg Wildeck einige Höhenmeter zu bewältigen. Dafür rollt es dann auf der zweiten Tourhälfte fast von allein.

Kurze Radrunde durch die Wein-Wald-Landschaft in den Ausläufern des Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Unterwegs sind zwei Burgen zu entdecken. 

TOUR-DETAILS

Routenplakette SB5 - Familienausfahrt Schozachtal

Distanz: 9,0 km

SCHWIERIGKEITSGRAD: Mittel

STEIGUNG: 104 m

GEFÄLLE: 104 m

TOUR: Rundtouren

Start: Bürgerpark Abstatt

Fahrzeit: 1-1,5 Stunden

Wegcharakteristik:
überwiegend asphaltiert, einige 100 m Schotter

Beschilderung:
durchgehend beschildert: SB5

Sehenswürdigkeiten & Freizeittipps

  • Ruine Helfenberg
  • Burg Wildeck
  • Bürgerpark Abstatt mit Wasserspielplatz

Parkplatzempfehlung:
Bürgerpark Abstatt

Anreise mit der Bahn:
Hier geht es zur Fahrplanauskunft direkt mit passender Haltestelle und kurzem Weg bis zum Toureinstieg.

Weitere Details
zur Radtour

Direkt am Start- und Zielpunkt lädt der Bürgerpark Abstatt zu einem längeren Aufenthalt ein. Die lustigen bunten Gesellen werden hier Rällinge genannt und sind im ganzen Ort zu finden.

Die Tour führt über die Burgruine Helfenberg hinauf zur Burg Wildeck mit den sie umgebenden Weinbergen. Zwei leichte, weil langgezogene Anstiege zu einer kleinen Hochfläche am Fuß der beiden Burgen sind ob der schönen Aussichten auf dieser Radtour im Schozachtal schnell vergessen.